Einzigartige Upcycling-Artikel für Ihre Inneneinrichtung!
Vereinbaren Sie einen Termin in unserem Ausstellungsraum
Wählen Sie Ihren Favoriten mit unserem WhatsApp-service!
Einzigartige Upcycling-Artikel für Ihre Inneneinrichtung!
Vereinbaren Sie einen Termin in unserem Ausstellungsraum
Wählen Sie Ihren Favoriten mit unserem WhatsApp-service!

Wie es hergestellt wird // Ocean Sole

Ocean Sole hat eine Leidenschaft für die Ozeane, Nachhaltigkeit und ist sich der Bedeutung von Ökosystemen bewusst. Das Unternehmen bekämpft die Verschmutzung durch Flip-Flops und andere Kunststoffe.


Ein großer Teil der Weltbevölkerung – insbesondere in Entwicklungsländern – trägt Flip-Flops aus Schaumgummi (Polyurethan). Flip-Flops sind günstig in der Anschaffung, aber nicht nachhaltig im Gebrauch. In Kombination mit einem unterentwickelten Abfallverarbeitungssystem sorgt dies dafür, dass in Ländern wie Kenia Flip-Flops in der Natur und schließlich in den Ozeanen landen.

 


Die Plastiksuppe


Im Meer schwimmender Abfall wird von Meeresströmungen mitgerissen und bleibt oft an einer Stelle zurück, an der er zusammenkommt. Dies wird als „Plastiksuppe“ bezeichnet. Die Plastiksuppe ist eine große „Insel“ aus schwimmendem Plastik, die sich in den Ozeanen gebildet hat. Durch das salzige Meerwasser und ultraviolettes Licht zerfällt dieser Kunststoff langsam in sehr feine Stücke.

Viele dieser kleinen Plastikpartikel werden von Vögeln und anderen Säugetieren gefressen und gelangen in die Nahrungskette, was bei diesen Tieren zu Vergiftungen und Störungen des endokrinen Systems führt. Darüber hinaus wird ein großer Teil der Plastiksuppe (einschließlich der Flip-Flops) unter anderem an den Stränden Kenias angespült.


Die Methode von Ocean Sole

Die angeschwemmten Flip-Flops werden von Mitarbeitern von Ocean Sole eingesammelt und gereinigt. Anschließend werden die Flip-Flops zu großen Blöcken zusammengeklebt, aus denen das kreative Handwerkerteam die schönsten Skulpturen schnitzt. Elefanten, Giraffen, Löwen, Nashörner und viele weitere berühmte Tiere der afrikanischen Savanne erwachen aus den Flip-Flops zum Leben. Jeder Ocean Sole-Künstler hat seine eigene Spezialität. Ein Künstler ist zum Beispiel besser darin, die kleinsten Modelle zu formen, während der andere sich an die größten Kreationen wagt!

 

Ocean Sole trägt zur Lösung von drei lokalen und globalen Problemen bei, die jeden betreffen: Es verhindert und behebt die Verschmutzung von Land und Meer durch diese Kunststoffe, es schafft Arbeitsplätze und es begrenzt den Holzeinschlag für Kunstwerke.

  1. Ocean Sole sammelt und verarbeitet jedes Jahrfast 1 Million Flip-Flops. Darüber hinaus schafft Ocean Sole mehr Bewusstsein in der lokalen Bevölkerung, indem es über Umweltverschmutzung und Recycling informiert und mit den Erlösen der Kunstwerke andere Recyclingprojekte finanziert.

  2. Ocean Sole schafft Arbeitsplätze. Kenia hat die fünfthöchste Arbeitslosenquote der Welt, etwa 40 Prozent der Bevölkerung sind arbeitslos. Die überwiegende Mehrheit von ihnen ist gering oder ungelernt und Analphabeten. Allein in Nairobi hat Ocean Sole etwa 100 Menschen Arbeit verschafft. Darüber hinaus gibt es eine große Gruppe von Menschen, die dafür bezahlt werden, ausrangierte Flip-Flops einzusammeln.

  3. Ocean Sole reduziert den Holzeinschlag. Viele der Künstler, die für Ocean Sole arbeiten, stammen aus Stämmen, die für ihre Holzschnitzereien bekannt sind. Die von ihnen hergestellten Holzstatuen waren bei Touristen beliebt. Durch die Umstellung auf Flip-Flops als Grundmaterial wird der Abschlag von tropischem Hartholz in Kenia begrenzt.

 

Noch ein paar Fakten:

  • Die Plastiksuppe ist eine Insel aus schwimmendem Plastik im Ozean mit einer Größe, die 34-mal so groß ist wie die Niederlande.
  • Der weltweite Umsatz mit Flip-Flops wird auf satte 15 Milliarden geschätzt, das ist mehr als der gesamte Markt für Sportschuhe.
  • Bei einem durchschnittlichen Einkommen von zwei Euro pro Tag sind Flip-Flops für viele Menschen in Entwicklungsländern das einzige Schuhwerk, das sie sich leisten können.

 

Jonathan nimmt Sie mit auf eine kleine Safari durch die Werkstatt

 

Mehr Informationen?

Wählen Sie uns unter

Sie erreichen uns telefonisch
unter

0031 (0)411 671853

E-Mail

Oder senden Sie eine E-Mail

[email protected]

Social media

Socials

Nic&Mic

Kapelweg 6a
5281 LR Boxtel
Nederland In Google Maps anzeigen

VAT: NL857346167B01
Chamber of Commerce number: 68212038

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »